Login:



Online:
0 Benutzer, 7 Gäste
Registriert: 1
Neuester Benutzer: V-I-D
Kontakt
Fehler melden
Regeln / Informationen
Suche

<< Schneeeeeeepartyyyyyy am Wilhelminenberg | Unser Blog | Wildpark Ernstbrunn >>

Phönix und sein 1. Agility-Seminar

Pha... Sonntag und um 05:00 läutet der Wecker... phu...
Frauli war total aufgeregt, ich selbst wusste gar nicht richtig was passiert.
Frauli meinte nur, heut wirds was ganz besonderes und es heisst viel zu lernen.
Mit der Ubahn gings dann mal Richtung Schlachthausgasse wo uns Lisa und Joy mit dem Auto abholten und nach Ebreichsdorf mitnahmen...

Wir gingen mal im Schnee spazieren und dann in die Halle rein, eine Agility-Halle... wow... Training im trockenen... yeah...

Da waren ganz viele Wuffis die ich nicht kenne... war richtig nervös und aufgeregt. Wenigsten waren meine Hundefreundin Joy und der liebe Nanouk auch da.
Mit Freunden fällt so etwas gleich um Welten leichter.

Dann kam der Trainer... Wolfgang Hauer ...
Der war total lieb und hat sich bei jedem auch genau erkundigt was man schon kann, was man an Geräten schon kennt und sich so einen guten Eindruck von uns gemacht.

Und dann gings los. Wir waren alle in Gruppen eingeteilt.
Es war total interessant den andern Wuffs zuzusehen. Wow, was die alles schon können und so schnell... wow...

Aber wir waren ja auch noch dran... und ich bemühte mich richtig um auch zu Zeigen das ich auch schon was kann und mich nicht peinlich mache...

Es hat aber auch sooooo spaß gemacht...

Frauli und ich haben total viel gelernt und hatten jede Menge Spaß.

*wuff*

euer Phönix




Beitrag geschrieben von V-I-D und gepostet am 20. Jänner 2013 20:20 | Tags: Agility, Dog Sport Center, Ebreichsdorf, Haunis DSC, Niederösterreich, Phönix, Seminar, Wolfgang Hauer | keine Kommentare | TrackBack

Kommentare

Keine Kommentare gefunden.

Kommentar hinzufügen