Login:



Online:
0 Benutzer, 16 Gäste
Registriert: 1
Neuester Benutzer: V-I-D
Heute hat Geburtstag:
V-I-D (41)
Kontakt
Fehler melden
Regeln / Informationen
Suche

Unser Blog

Impressionen, Erlebnisse & Gedankensplitter

Juli 2018
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031

Zeige die letzten Beiträge mit "Fleisch" gekennzeichnet an. Zurück zu allen aktuellen Beiträgen

Populäre Tags: Phönix, Zeus, Wien, Xena, Hundeschule

Verwendete Sprachen: Deutsch

Archiv:

Juli 2013

Juni 2013

Mai 2013

weitere...

12. August 2012

Hundetreff

Hallo, da sind wir wieder :)

Heut war wieder ein super toller und aufregender Tag.
Zuerst haben Herrli und Frauli wieder für uns gekocht.... Zu Mittag gabs einen kleinen Snack (Hühnerfleisch mit Karotten, Petersil, Kartoffeln und Distelöl) hmmmh lecker... dann hieß es ein bissi Rasten, bevor wir uns um 14:00 mit ganz lieben Hundefreunden zum gemeinsamen Auslauf trafen.

Wir waren in der Löwygrube. So ein tolles Gebiet. Wir haben sofort die Gegend erkundet und sind rumgelaufen, haben gespielt und hatten total viel Spaß.


Link zu den Fotos: http://www.v-i-d.at/?d=g&i=4017&m=v

Phönix ist am Heimweg schon in der Ubahn eingeschlafen.

Kaum daheim sind wir dann alle 3 in den Tiefschlaf gefallen und haben in der Traumwelt noch einmal die Erlebnisse erlebt :)

Jetzt am Abend gibts wieder leckeres Hühnerfleisch...jammy

*wuff*

Phönix, Xena & Zeus

Von V-I-D, um 19:27 | Tags: Artgerecht, Barf, Fleisch, Futter, Hundeauslauf, Hundefreunde, Löwygrube, Phönix, Wien, Xena, Zeus | keine Kommentare | TrackBack: 0

11. August 2012

Artgerechtes Essen...

Frauli will uns wohl wirklich Stück für Stück mit Artgerechtem Futter anfreunden.

Es gibt immer wieder etwas zum Schmatzen. Manchmal gekocht manchmal roh...

Markknochen, Straußenknochen, Rind, Huhn, Hühnermägen, Hühnerleber, Ente, Truthahn, Lamm, Pferd, klein zerhackte Karotten, Petersil, Eidotter, Öle usw.

Eigentlich sind wir ja noch etwas unsicher was das ganze betrifft, aber so wie es Frauli anrichtet ist es ja doch ganz lecker.

Ich hab mal eine rohe Karotte / Möhre probiert, aber das war nicht meins. Doch so zerkleinert schmeckt es eigentlich wirklich gut. jamm.

Auf jedenfall macht sich Frauli total die Mühe. Ist doch so lieb von ihr.

*wuff*

euer Zeusi

Von V-I-D, um 13:28 | Tags: Artgerecht, Barf, Fleisch, Futter, Phönix, Xena, Zeus | keine Kommentare | TrackBack: 0

4. August 2012

Werden wir zum Wolf? oder doch nur Hühnerdieb?

Frauli hatte ja heut einen ganz besonderen Leckerbissen für uns.

Und zwar gab es frisches Fleisch (Huhn + Rind) + Hühnermägen...
Ein bissi Futterkalk, Eidotter, Distelöl... usw.

Xena wurde sofort zum Wolf und lies sich auch nicht davon einschüchtern das das Fleisch nicht klein geschnitten war. Sie schnappte sich einfach ein Stück Rind und danach Huhn und kaute was das Zeug hielt. Hat richtig lustig ausgesehen wie das große Stück Fleisch aus dem Maul der kleinen Raushing und sie schräg dran kiefelte.

Phönix war anfangs ein bissi irritiert. Warum? naja war halt nicht klein geschnitten und auch nicht gekocht. Aber dann stellte er sich der Aufgabe Fleisch ;)

Ich, Zeus, schlabberte zuerst mal meinen Eidotter und dann gings an die Hühnermägen. (Bin ein Hühnerdieb ;) ) Das Rind hab ich Xena dann überlassen.

Vom Huhn hab ich ein bissi gegessen, aber das musste mir Frauli doch ein bissi zerkleinern. Bin da ganz stur geblieben. Hat aber super gemundet. Aber komplett Barfen? hmh . Ich weis nicht. Bin da noch nicht so ganz überzeugt. Hoffe Frauli lässt uns unser alles geliebtes Wolfsblut oder kocht das nächste Mal wieder das Fleisch.

Von V-I-D, um 21:55 | Tags: Barf, Fleisch, Phönix, Xena, Zeus | keine Kommentare | TrackBack: 0

Feeds: RSS/Atom