Login:



Online:
0 Benutzer, 20 Gäste
Registriert: 1
Neuester Benutzer: V-I-D
Kontakt
Fehler melden
Regeln / Informationen
Suche

Unser Blog

Impressionen, Erlebnisse & Gedankensplitter

Dezember 2019
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031

Zeige die letzten Beiträge mit "Krank" gekennzeichnet an. Zurück zu allen aktuellen Beiträgen

Populäre Tags: Phönix, Zeus, Wien, Xena, Hundeschule

Verwendete Sprachen: Deutsch

Archiv:

Juli 2013

Juni 2013

Mai 2013

weitere...

2. April 2013

Xena krank :(

Krank bin :(

Ich sags euch, ich hab schlimme Stunden hinter mir.

In der Nach von Sonntag auf Montag hatte ich schon sehr weichen Kot.

Gestern (Montag) in der früh wurde es dann ein blutiger Durchfall. Herrli und Frauli haben mich dann gleich geschnappt und sind mit mir in die Tierklinik. Da wurde ich mal auf Darminfekt behandelt.

Daheim angekommen hab ich mich mal übergeben.

Dann ein paar Stunden geschlafen.

Am Abend gings dann aber erst so richtig los.

Mir war nur noch schlecht, mein Magen krampfte und krampfte und krampfte und ich mußte mich immer wieder übergeben.

Also gings in der Nacht nochmal in die Tierklinik. Da die gerade eine Notop hatten mussten wir noch ein bissi warten. Sag das mal meinem Magen. Hab den ordentlich in den Warteraum gekotzt. Aber sie waren gar nicht böse auf mich. Sie haben sich dann total lieb um mich gekümmert, was aber nichts an meiner Panik änderte. Ich hab gezittert und war sehr verängstigt. War ich doch erst Stunden vorher da und jetzt gings mir schlechter.

Die behandelnde Tierärztin meinte dann etwas von Pankreatis (Bauchspeicheldrüse) und dann kam sie schon mit dem bösen Ding (Rasierer). Ich bekam einen Venenflo gesetzt und wurde an den Tropf gehängt.

Als die Ärztin nach uns schauen kam hab ich sie mal kräftig ausgebellt. So groß war die Angst noch mehr gepiekst zu werden.

Aber ich muß sagen, es hat geholfen, ich konnte ein bissi schlafen und hab auch nicht mehr gespuckt. Erst in der Früh daheim angekommen hat sich Frauli dann per Telefon einen Urlaubstag genommen und dann hat sie sich mit mir ins Bettchen gekuschelt und wir sind eingeschlafen.

Jetzt gabs so ein Magenschutzmittel zum schlucken.. bääääh war das bitter.... pfui .. und eine halbe Stunde später gemeinsam mit einer Tablette Diätfutter (Hühnchen mit Reis) .. Phu hat das gut getan. Da hat sich endlich mein Tag wieder erhellt. So lecker. jamm.

Und jetzt lieg ich wieder bei Frauli auf der Couch und chill vor mich hin.

Am späten Nachmittag müssen wir nochmal in die Tierklinik. Da bekomm ich dann wieder einen Tropf.. Naja wenigstens müssens mich nicht mehr pieksen, hab ja schon den Venenflo im Pfoti. *schwitz* *wuff* euer Krankensesserl Xena


Von V-I-D, um 12:23 | Tags: Bauchspeichenldrüse, Krank, Pankreatis, Xena | keine Kommentare | TrackBack: 0

4. Oktober 2012

Endlich wieder gesund :)

Nach knapp 1,5 Wochen Niesen, Husten, Schleimen und Fiebern geht es uns 3en endlich wieder gut *freu*

Herrli und Frauli sind auch total happy darüber.
Die meinten es ist echt kein Segen wenn wir 3 Banditen gleichzeitig krank sind.

*wuff*

Xena, Phönix & Zeus

Von V-I-D, um 20:32 | Tags: Gesund, Krank, Phönix, Xena, Zeus | keine Kommentare | TrackBack: 0

22. September 2012

Shopping, Hundezone, Hundeschule und Krankensessel

Frauli war heute mit Phönix in Vösendorf.

Es ging zum Futterhaus, wo wir ein Leuchthalsband für Phönix auf die Seite legenlassen haben. Und dann hat er noch ein neues Brustgeschirr + Leine auch bekommen.

Herrli war mit Zeus dafür in der großen Hundezone "Hadikpark"
Da ist er mit vielen anderen Hunden rumgetobt.

Ich (Xena) hab es mir sehr gemütlich gemacht. War immer nur zu kurzen Gassirunden bereit und hab mich sonst in mein Traumland verzogen. Schlaf ist doch die beste Medizin, oder?

Am Nachmittag gings mit Phönix in die Hundeschule, wo er wieder brav lernen durfte.
Im Anschluß wurde in der HuSchu noch gegrillt. Aber Herrli und Frauli blieben nicht lange, da ja Zeus und ich (Xena) daheim blieben.

*wuff*

eure Xena

Von V-I-D, um 20:15 | Tags: 1210 Wien, HFWU, Hundefreunde Wien Umgebung, Hundezone, Krank, Leuchthalsband, Phönix Hundeschule, Shopping, Wien, Xena, Zeus | keine Kommentare | TrackBack: 0

21. September 2012

Armes Xena-Mausi

Seit ein paar tagen fühle ich mich schon etwas schlapp
doch seit gestern Abend sind mir auch die Lymphknoten angeschwollen und ich muss ständig Schleim im Hals wegräuspern.

Frauli und Herrli sind gleich heute mit mir zum Tierarzt gegangen.

Ich hab jetzt Schleimlöser, etwas entzündungshemmendes usw bekommen.

Der Arzt meinte aber wir sind eh noch im Anfangsstadium und es sollte mir bald wieder besser gehen. Ich hoffe es so sehr, will ich doch wieder meinen Jungs rumtoben. Aber momentan ist mir nur nach schlafen.

*bussi*

eure Schleimi ;) Xena

Von V-I-D, um 20:25 | Tags: Krank, Xena | keine Kommentare | TrackBack: 0

Feeds: RSS/Atom