Login:



Online:
0 Benutzer, 3 Gäste
Registriert: 1
Neuester Benutzer: V-I-D
Kontakt
Fehler melden
Regeln / Informationen
Suche

Unser Blog

Impressionen, Erlebnisse & Gedankensplitter

September 2017
123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930

Zeige die letzten Beiträge mit "Niederösterreich" gekennzeichnet an. Zurück zu allen aktuellen Beiträgen

Populäre Tags: Phönix, Zeus, Wien, Xena, Hundeschule

Verwendete Sprachen: Deutsch

Archiv:

Juli 2013

Juni 2013

Mai 2013

weitere...

23. Juni 2013

Guntramsdorf - Dogpoolparty

Heute gings zu den Schwiegereltern nach Guntramsdorf,
wo Xena und Zeus sogar im Planschbecken rumtobten :)

Von V-I-D, um 18:38 | Tags: Guntramsdorf, Niederösterreich, Poolparty, Xena, Zeus | keine Kommentare | TrackBack: 0

14. April 2013

Hunderennen Badeteich Dogwalking

*wuff*

da bin ich wieder, euer Phönix :)

Frauli war heute wieder mit mir beim Hunderennen.. Ja endlich wars wieder soweit...
und ich hab auch ganz viele liebe Hundefreunde getroffen :)

Beim Hunderennen bin ich wieder geflitzt wie ein Nurmi
und hab mir den 3. Platz erlaufen :)



Frauli war ganz stolz auf mich und hat mich total geknutscht und geknuddelt..

Und Frauli war mit mir auch beim See.. da bin ich mit Kayleigh rumgelaufen und hatte ganz viel Spaß ..

allem in allem ein toller Tag und jetzt bin ich suuuuper müüüüde ...

*schnarch*


hihi... psssst .. Phönix eingeschlafen.. und jetzt können wir uns auch mal zu wort melden.. ja wir sinds.. Xena & Zeus...

Wärend Phönix mit Frauli beim Hunderennen war, war Herrli mit uns in Niederösterreich...

Es ging auf den Eichkogel wo wir neue Gegenden erschnüffeln durften und ordentlich rumliefen.. es war alles soooo schön...

Und wir waren auch in Guntramsdorf .. bei Herrlis Eltern... Zeus wollte heute mit der Katze Mimi spielen.. aber die hat nur gepfaucht und ist davon gelaufen.. Zeus hinterher... aber ich glaub die werden echt keine Freunde. Mimi hat einfach zu viel Angst vor uns Wuffis...

Aber jetzt sind wir auch müde...

Nachti

Von V-I-D, um 19:47 | Tags: Dogwalking, Eichkogel, Guntramsdorf, Hunderennen, Niederösterreich, Phönix, Süssenbrunn, Wien, Xena, Zeus | keine Kommentare | TrackBack: 0

17. März 2013

Agilitytraining beim Wolfgang Hauer

Wow heute war es wieder total aufregend.

Gestern am Abend haben wir ganz kurzfristig erfahren dass noch ein Platz beim Agility-Seminar mit Wolfgang Hauer ist und Frauli hat sofort zugeschlagen und uns angemeldet.

Also gings am Vormittag gleich nach Niederösterreich Tulbing in die Agility-Halle Dog-motion zum Agility-Training.

Wolfgang hat wieder einen super Parcour für uns Trainingswütigen erstellt. Das war wieder eine riesen Herausforderung, aber wir haben unser bestes getan und den Parcour super gemeistert.

Es war ein super schöner Tag.

*wuff*

euer Phönix

Von V-I-D, um 20:39 | Tags: Agility, Agility Halle, Dog-Motion, Niederösterreich, Phönix, Seminar, Tulbing, Wolfgang Hauer | keine Kommentare | TrackBack: 0

10. März 2013

Xena on Tour

Zeus und Phönix haben sich heute einen Chilligen Sonntag gemacht.
Dafür gings für Xena nach Niederösterreich..
zuerst ging es mit der Badner Bahn nach Traiskirchen.
Xena schlenderte durch die Ortschaft und an der Schwechat entlang.
Danach gings in ein Restaurant wo wir den Geburtstag von Herrli's Mama feierten.
Im Anschluß gings noch nach Guntramsdorf, dort hat Xena die Katze Mimi kennen gelernt und im Garten mit einem der Neffen gespielt.

Phönix und Zeus haben dann am späten Nachmittag den Hundepark "Hadikpark" unsicher gemacht.

Allem in allem war es ein sehr schöner Tag.

Von V-I-D, um 22:21 | Tags: Familie, Guntramsdorf, Hadikpark, Hundepark, Hundezone, Niederösterreich, Phönix, Traiskirchen, Wien, Xena, Zeus | keine Kommentare | TrackBack: 0

27. Jänner 2013

Wildpark Ernstbrunn

Frauli ist heute gemeinsam mit Claudia, Hündin Keighlee und mir in den Wildpark Ernstbrunn gefahren.

Erst war es eine lange Autofahrt und dann erwarteten uns ganz viele tolle neue Eindrücke.

Wir sahen, Esel, Ziegen, Wildschweine, Wölfe, Pferde, Rehe usw.

Wow war das Aufregen.

Die Wölfe & Wildschweine fand ich super interessant aber verliebt hab ich mich in ein Pferd. Das war sooooooo lieb. Am liebsten hätte ich es abgeknutscht. Aber Frauli hat mich nicht so nahe hin gelassen :( schade.





Von V-I-D, um 18:38 | Tags: Dörfels, Ernstbrunn, Niederösterreich, Phönix, Wildpark | keine Kommentare | TrackBack: 0

20. Jänner 2013

Phönix und sein 1. Agility-Seminar

Pha... Sonntag und um 05:00 läutet der Wecker... phu...
Frauli war total aufgeregt, ich selbst wusste gar nicht richtig was passiert.
Frauli meinte nur, heut wirds was ganz besonderes und es heisst viel zu lernen.
Mit der Ubahn gings dann mal Richtung Schlachthausgasse wo uns Lisa und Joy mit dem Auto abholten und nach Ebreichsdorf mitnahmen...

Wir gingen mal im Schnee spazieren und dann in die Halle rein, eine Agility-Halle... wow... Training im trockenen... yeah...

Da waren ganz viele Wuffis die ich nicht kenne... war richtig nervös und aufgeregt. Wenigsten waren meine Hundefreundin Joy und der liebe Nanouk auch da.
Mit Freunden fällt so etwas gleich um Welten leichter.

Dann kam der Trainer... Wolfgang Hauer ...
Der war total lieb und hat sich bei jedem auch genau erkundigt was man schon kann, was man an Geräten schon kennt und sich so einen guten Eindruck von uns gemacht.

Und dann gings los. Wir waren alle in Gruppen eingeteilt.
Es war total interessant den andern Wuffs zuzusehen. Wow, was die alles schon können und so schnell... wow...

Aber wir waren ja auch noch dran... und ich bemühte mich richtig um auch zu Zeigen das ich auch schon was kann und mich nicht peinlich mache...

Es hat aber auch sooooo spaß gemacht...

Frauli und ich haben total viel gelernt und hatten jede Menge Spaß.

*wuff*

euer Phönix




Von V-I-D, um 20:20 | Tags: Agility, Dog Sport Center, Ebreichsdorf, Haunis DSC, Niederösterreich, Phönix, Seminar, Wolfgang Hauer | keine Kommentare | TrackBack: 0

23. September 2012

Phönix's erster Besuch bei den Schafen :)

Mit einem total müden Phönix vom ersten Besuch bei den Schafen zurück.

Mit dem Bus gings mal bis nach Köngstetten.. 52min Busfahrt.. so lang ist Phönix noch nie mit dem Bus gefahren.. (weil er normalerweise im Bus so nervös ist fahren wir ja lieber mit der S-Bahn) aber super brav war er, kein Raunzen, Quengeln oder sonst was.. einfach brav gesessen zum Fenster rausgschaut oder gelegen und gemützelt.. ..

dann sind wir mal ein bissi in den Weinbergen spazieren gewesen und haben schon mal die Schafe beobachtet.. Im Gegenteil zu den Schafen beim Festival haben ihn Wolfgang's Schafe sofort interessiert.

Der Trainer selbst ist ein total lieber Mensch... er hat sich viel Zeit genommen.. zuerst mal geschaut was Phönix so ein Typ ist.. dann mir immer Schritt für Schritt alles gezeigt und dann ausprobieren lassen. Zuerst mit Phönix an der Schlepp. Anfangs war Phönix sehr unsicher, wusste nicht was er tun soll und hat vor Unsicherheit sogar die Schafspemmerln gefressen... aber an der Schlepp ist es dann schon ein bissi gegangen.. walk on.. lay down .. around .. Ohne Leine gehts noch nicht wirklich... das lag aber an seiner Unsicherheit.. er wollte immer sofort zu mir... war einfach zu aufregend für ihn wenn ich vor den Schafen gehe und er hintennach laufen soll.. aber allem in allem war er nicht so schlecht..

wir haben uns jetzt mit dem Trainer ausgemacht, dass wir mal die nächsten 2-3 Monate noch mehr die Befehle "Lay Down, Stand" üben - wenn er über 1 Jahr ist es noch einmal probieren. Ein bissi Hüteinstinkt hat er..

wobei ich persönlich glaube (und das ist jetzt rein meine Meinung) dass bei Phönix der Hütetrieb nicht so ausgeprägt ist .. sondern er mehr einen schutzinstinkt ausgeprägt hat.. sprich bei mir sein will.. bzw meine 2 anderen Hunde eben mit umlaufen zusammenhalten will. Der super Trail-Hütehund muss er aber auch nicht werden... sollte bei den nächsten 3-5 Versuchen der Funken für ihn überspringen dann mach ichs gerne mit ihm regelmässig, aber wenn nicht ists auch nicht so schlimm... allem in allem wars aber ein super Ausflug ...

lg

's Frauli

Von V-I-D, um 18:52 | Tags: Hüten, Königstetten, Niederösterreich, Phönix, Schafe, Schafe hüten | keine Kommentare | TrackBack: 0

15. August 2012

Tagesausflug

*gähnwuff* hallo ihr lieben ...

ich melde mich heute nur ganz kurz.. bin nämlich suuuuper müde.

Herrli & Frauli haben heute mit uns einen Tagesausflug unternommen.

Zuerst gings zum Westbahnhof
Dort wurden die Tickets gekauft.
Einmal das Einfach Raus Ticket um 32 Euro für Herrli und Frauli
und 3x das ÖBB-Hunde-Tagesticket um jeweils 2,90
Damit durften wir jetzt kreuz und quer durch die Gegend fahren :)

Mit dem REX-Zug gings nach Melk.

Wir schlenderten durch die Stadt, bewunderten das Stift Melk, erkundeten die Gegend und tobten über eine Wiese :)

dann gings wieder zum Bahnhof wo wir in der halbwegs kühlen Halle auf den Zug Richtung Wien warteten.

In Pressbaum stiegen wir aber doch nochmal aus und erkundeten die Gegend. Nahe dem Bahnhof war auch eine wunderschöne Blumenwiese. Die war sooooo toll.

Phönix, Zeus und ich sind da rumgeflitzt. Das hohe Gras war echt der Hammer.

Dann gings müde heimwärts.

Kaum daheim haben wir uns sofort auf unseren Schlafplätzchen zusammen gerollt und sind eingepennt..

Ich war jetzt kurz was trinken und wollte euch noch kurz Bericht erstatten, bevor ich wieder schlafen gehe.

*schlabberbussi*

eure Xena

Von V-I-D, um 21:09 | Tags: Melk, Niederösterreich, Phönix, Pressbaum, Stift Melk, Tagesausflug, Wald, Wiesen, Xena, Zeus, Zug | keine Kommentare | TrackBack: 0

Feeds: RSS/Atom